Preis pro Nacht ab
71,- €

InterCityHotel Wien
Jetzt buchen

InterCityHotel Wien

Mariahilfer Straße 122 / Ecke Kaiserstraße
1070 Wien
Österreich

+43 1 525 85-0

E-Mail

Als Gast des InterCityHotels Wien wohnen Sie in der Mariahilfer Straße, Österreichs größter Shoppingmeile, und nah am Westbahnhof (rund 300 m). Das Schloss Schönbrunn (ca. 3 km), der Stephansdom (etwa 3 km) und der Wiener Prater (ca. 5,5 km) sind bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

» mehr lesen
„Schönes, zentral gelegenes Stadthotel“
Wertung: 5 Vor 2 Monaten veröffentlicht

Bewertung von 1211robert

TripAdvisor Traveller Rating
TripAdvisor Traveller Rating4.0

Basierend auf 508 Bewertungen

Mehr Bewertungen lesen »

FreeCityTicket

An allen Standorten unserer Häuser ist das FreeCityTicket bei jedem Aufenthalt inklusive. Damit nutzen Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel des jeweiligen Verkehrsverbundes kostenfrei.

Das sind Ihre Vorteile:

  • Sie sparen bares Geld
  • Sie erhalten Ihr Ticket bei Anreise und es gilt während des gesamten Aufenthaltes
  • Sie sind in hohem Maße zeitlich flexibel

Kostenloses WLAN

FreeCityTicket

Bar

Frühstück mit Coffee to go

Klimaanlage

Zentrale Lage

Tagungsräume

Minibar

TV

Unsere Zimmer im InterCityHotel Wien

InterCityHotel Wien - Standard-Zimmer InterCityHotel Wien - Badezimmer

Standard-Zimmer

Das InterCityHotel Wien empfängt Sie mit hellen klimatisierten Standard-Zimmern. Zur Zimmerausstattung gehören ein Schreibtisch, eine Minibar, SAT-TV mit kostenfreien SKY-Kanälen, ein Laptopsafe und kostenfreies WLAN. Das Badezimmer ist mit Dusche/WC, Fön und zusätzlichem Kosmetikspiegel ausgestattet.


Business-Zimmer

Möchten Sie während Ihres Aufenthalts im Hotel hin und wieder konzentriert arbeiten, buchen Sie am besten eines unserer Business-Zimmer in ruhiger Innenhoflage mit kostenlosem Highspeed-Internetzugang. Sie bedienen sich kostenfrei aus der Minibar und genießen den selbst zubereiteten Kaffee und Tee bequem am eigenen Schreibtisch.


InterCityHotel Wien - Business-Zimmer

Kunsträume: "Wien"

Ein Fotokunstprojekt von Matthias H. Risse und Cem Kozcuer.

Wien - Die Fotografen Matthias H. Risse und Cem Kozcuer beschäftigen sich mit der Frage, welches Bild von Wien in der persönlichen Vorstellung existiert. Vieles, was man von einer Arbeit über Wien erwartet, klingt an. Pferde, Franz mit weißen Handschuhen, elegante Gesellschaften, Prachtvolles, Berge: ja, alles dabei. Doch trotzdem ist die Arbeit weit von der Erfüllung klischeehafter Erwartungen entfernt. Detailaufnahmen verdrängen große Teile des motivischen Kontextes, lassen vielmehr ein individuelles Interesse am Gegenstand und dessen Eigenarten erkennen. Die Bilder offenbaren einen Blick, der sich der eigenen Erwartungen bewusst ist und diese bricht.

» mehr erfahren