Die Stadt der Lichter im Ruhrgebiet: Essen

Essen ist die zentrale Stadt im Ruhrgebiet und bietet vor allem viele Museen, Theater und mit der Zeche Zollverein sogar eine Einrichtung des Weltkulturerbes. Essen gehört zu den zehn größten Städten Deutschlands, gemessen an seiner Einwohnerzahl. Die Stadt ist nicht nur geografisches Zentrum des Ruhrgebiets, sondern auch Mittelpunkt der kulturellen Aktivitäten. Der Wandel – weg vom Industriecharakter, hin zum Ort der Kultur – ist in der gesamten Region deutlich zu spüren. Zwischen Folkwang und Lichtburg Besonders anschaulich machen dies die vielen Angebote rund um die Zeche Zollverein, welche zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Das zentral gelegene IntercityHotel Essen ermöglicht stets ein schnelles Erreichen der Innenstadt, zum Beispiel für den Einkaufsbummel in Essen. Wegen häufiger Lichtspiele in den Einkaufsstraßen nennt man Essen auch die „Stadt der Lichter“. Weitere Highlights für Aktivitäten sind das renommierte Kunstmuseum Folkwang und die historische Lichtburg, Deutschlands größter Filmpalast.

Parken

Eigenes Parkhaus

Kosten: 15,- €/Tag

Zug

Essen Hauptbahnhof

Distanz: 0,2 km

Geschätzter Taxi-Tarif: 0,- €

» Sparpreise suchen » Infos zum Bahnhof

Flug

Flughafen Düsseldorf

Distanz: 28,0 km

Geschätzter Taxi-Tarif: 60,- € (einfache Fahrt)

» Infos zum Flughafen

Mietwagen & Chauffeur

Sixt ist der führende Autovermieter Deutschlands und bietet mehr als 4.000 Mietwagen-Stationen in 105 Ländern.

 

Einen komplett stressfreien Transfer bietet der Chauffeur-Service von myDriver by Sixt.

» Hier Mietwagen buchen » Hier Chauffeur-Service buchen

FreeCityTicket

An allen Standorten unserer Häuser ist das FreeCityTicket bei jedem Aufenthalt inklusive. Damit nutzen Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel des jeweiligen Verkehrsverbundes kostenfrei.

Das sind Ihre Vorteile:

  • Sie sparen bares Geld
  • Sie erhalten Ihr Ticket bei Anreise und es gilt während des gesamten Aufenthaltes
  • Sie sind in hohem Maße zeitlich flexibel