Ab dem 01.01.2017 bieten wir unseren Gästen 140 Nichtraucherzimmer an, unseren Gästen steht ab diesem Zeitpunkt auch weiterhin unsere Smokers-Lounge im Erdgeschoss zur Verfügung!

Preis pro Nacht ab
67,- €

InterCityHotel Darmstadt - Außensicht
Jetzt buchen

InterCityHotel Darmstadt

Poststraße 12
64293 Darmstadt
Deutschland

+49 6151 90691-0

E-Mail

Business Hotel Darmstadt- InterCityHotel 

Direkt am Hauptbahnhof befindet sich das InterCityHotel Darmstadt. In wenigen Gehminuten erreichen Sie die Innenstadt. Im Umkreis von 600 m erreichen Sie Internationale Restaurants. Bis zum Kongresszentrum sind es ca. 11 Autominuten. Sehenswürdigkeiten wie das Hessische Landesmuseum  (ca. 12 Minuten), das Schlossmuseum (ca. 10 Minuten) und die Mathildenhöhe (ca. 15 Minuten) die Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

» mehr lesen

FreeCityTicket

An allen Standorten unserer Häuser ist das FreeCityTicket bei jedem Aufenthalt inklusive. Damit nutzen Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel des jeweiligen Verkehrsverbundes kostenfrei.

Das sind Ihre Vorteile:

  • Sie sparen bares Geld
  • Sie erhalten Ihr Ticket bei Anreise und es gilt während des gesamten Aufenthaltes
  • Sie sind in hohem Maße zeitlich flexibel

Kostenloses WLAN

FreeCityTicket

Bar

Restaurant

Frühstück mit Coffee to go

Klimaanlage

Zentrale Lage

Tagungsräume

Unsere Zimmer im InterCityHotel Darmstadt

InterCityHotel Darmstadt - Behindertengerechtes Zimmer

Standard-Zimmer

Ein modernes Flair empfängt Sie in unseren Standard-Zimmern mit einem einzigartigen Blick auf den Bahnhof.


Business-Zimmer mit separaten Betten

Unsere komfortablen Business-Zimmer sind zum Stadtzentrum ausgerichtet und wissen mit einem hohen Maß an Komfort zu begeistern.


IntercityHotel Darmstadt - Zimmer mit separaten Betten IntercityHotel Darmstadt - Badezimmer

Erleben Sie das InterCityHotel Darmstadt virtuell

Kunsträume: "Exposé"

Ein Fotokunstprojekt von Philip Frowein.

Bei dem Projekt werden die erstmals widersprüchlich erscheinenden Seiten von Darmstadt in Beziehung zueinander gesetzt. Auf der einen Seite fällt der Blick der Fotografen auf die für die Darmstädter Architektur prägende Epoche des Jugendstils, die die Schönheit als ein Versprechen an den Menschen in den Vordergrund stellte. Auf der anderen Seite liegt der Blick auf einem technologischen und durchrationalisierten Darmstadt der Wissenschaft. Dem Betrachter wird dabei ein Blick auf Darmstadt ermöglicht, der die Bedeutung der Stadt und ihre Wesensmerkmale hervorhebt.

» mehr erfahren