Preis pro Nacht ab
62,- €

Jetzt buchen

IntercityHotel Bonn

Quantiusstraße 22
53115 Bonn
Deutschland

+49 228 926181-0

E-Mail

Ankommen im Hotel Bonn

Direkt am Hauptbahnhof gelegen und nur etwa 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt, wohnen Sie modern und komfortabel im IntercityHotel Bonn. Das Beethoven-Haus, die Geschäftsstraße „Sternstraße“ und das Münster-Carré erreichen Sie in ca. 5 bis 10 Minuten zu Fuß, das Naherholungsgebiet Rheinaue in rund 30 Gehminuten. Lage und mit allen wichtigen Verkehrsanbindungen vor der Tür sind Sie im Hotel in Bonn mitten im Geschehen untergebracht.

„Super Unterkunft im Zentrum“
Wertung: 5 Vor 2 Monaten veröffentlicht

Bewertung von 300frankp

TripAdvisor Traveller Rating
IntercityHotel Bonn
TripAdvisor Traveller Rating4.0
4.0/5.0 - Basierend auf 361 Bewertungen
Mehr Bewertungen lesen »
» mehr lesen

FreeCityTicket in Bonn

  • Sie sparen 13,60€ pro Tag
  • Das FreeCityTicket gilt im Stadtgebiet Bonn mit Bad Godesberg, Bad Honnef, Königswinter, Sankt Augustin, Siegburg
  • Die nächstgelegene Station ist "Hauptbahnhof Bonn"


An allen Standorten unserer Häuser ist das FreeCityTicket bei jedem Aufenthalt inklusive. Sie erhalten Ihr Ticket bei Anreise und es gilt während des gesamten Aufenthaltes.

Kostenloses WLAN

FreeCityTicket

Bar

Restaurant

Frühstück mit Coffee to go

Klimaanlage

Zentrale Lage

Haustierfreundlich

zertifiziert nach Kategorie A

zertifiziert nach Kategorie B

Nichtraucherhotel

Fotokunstprojekt

Unsere Zimmer im IntercityHotel Bonn

IntercityHotel Bonn - Standard-Zimmer

Standard-Zimmer

Unsere Standard-Zimmer sind stilvoll eingerichtet, in dezenten Farben gestaltet und bleiben ihrem hohen Anspruch mit vielen Extras in der Ausstattung treu.


Business-Plus-Zimmer 


Unsere Business-Plus-Zimmer sind ruhig gelegen und bieten in ihren modernen Badezimmern ein erfreuliches Sortiment an hochwertigen Pflegeartikeln.


IntercityHotel Bonn - Business-Plus-Zimmer 


Kunsträume: "BonnBonn"

Ein Fotokunstprojekt von Leif Marcus und Benedikt Brandhofer.

BonnBonn verbindet zwei Sichtweisen miteinander. Auf der einen Seite zeigt die Arbeit den medial geprägten Blick auf die ehemalige Bundeshauptstadt mit ihrer über 2.000-jährigen Geschichte. Demgegenüber öffnet sie den Blick auf die naturelle Vielfalt der Stadt mit dem angrenzenden Siebengebirge vulkanischen Urgesteins, zu dessen Füßen sich Bonn erstreckt und das ein beliebtes Reiseziel in Deutschland ist.

» mehr erfahren