Preis pro Nacht ab
83,- €

InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof - Außenansicht
Jetzt buchen

InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof

Katharina-Paulus-Straße 5
10557 Berlin
Deutschland

+49 30 288755-0

E-Mail

Direkt am Hauptbahnhof gelegen, garantiert das InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof kurze Wege in die City mit ihren Shopping- und Unterhaltungseinrichtungen. Berlins Hotspots erreichen Sie bequem zu Fuß: Bundeskanzleramt (ca. 6 Minuten), Brandenburger Tor (ca. 20 Minuten), Potsdamer Platz (ca. 30 Minuten).

» mehr lesen
„Zentrales Hotel als Ausgangspunkt für den Städtetrip“
Wertung: 5 Vor 3 Tagen veröffentlicht

Bewertung von StefanF2310

TripAdvisor Traveller Rating
TripAdvisor Traveller Rating4.0

Basierend auf 820 Bewertungen

Mehr Bewertungen lesen »

FreeCityTicket

An allen Standorten unserer Häuser ist das FreeCityTicket bei jedem Aufenthalt inklusive. Damit nutzen Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel des jeweiligen Verkehrsverbundes kostenfrei.

Das sind Ihre Vorteile:

  • Sie sparen bares Geld
  • Sie erhalten Ihr Ticket bei Anreise und es gilt während des gesamten Aufenthaltes
  • Sie sind in hohem Maße zeitlich flexibel

Kostenloses WLAN

FreeCityTicket

Bar

Frühstück mit Coffee to go

Klimaanlage

Zentrale Lage

Tagungsräume

Minibar

TV

Unsere Zimmer

InterCityHotel Berlin-Hauptbahnhof - Business-Plus-Zimmer

Business-Plus-Zimmer

Ein Höchstmaß an Komfort genießen Sie in den 24 bis 29 m² großen Business-Plus-Zimmern. Die exklusive Ausstattung umfasst:


ab
97,28 €

zur Buchung

Standard-Zimmer mit separaten Betten

Gemütlichkeit auf höchstem Niveau versprechen unsere Standard-Zimmer auf 21 m², die auf Anfrage auch als Raucherzimmer zu buchen sind. Sie sind ausgestattet mit


ab
79,43 €

zur Buchung
InterCityHotel Berlin-Hauptbahnhof - Badezimmer

Erleben Sie das InterCityHotel Berlin Hauptbahnhof virtuell

Kunsträume: "Berolinica"

Ein Fotokunstprojekt von Rene Brandt, Stefan Brückner, János Buck und Giorgio Morra.

Bundestag, Fernsehturm, Berliner Mauer. Döner, Currywurst, Berliner Weisse. Politik, Geschichte, Subkultur … Berlin ist Vieles. In den Fotografien werden die Charakteristiken der Hauptstadt aufgegriffen, durcheinander gewürfelt und verfremdet. Durch verschiedene Strategien der Abstraktion werden die Sehenswürdigkeiten und Klischees der Stadt ästhetisch untersucht. Was bekannt erscheint birgt Neues, was sich zunächst nicht einordnen lässt birgt Bekanntes. Jeder kann sich sein Berlin herauspicken. Und die Geschichte weiterschreiben.

» mehr erfahren